Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

OÖ WASSER Nachrichten

 

27.09.06 00:00

Aus der Chronik:

26.4.1946: Landtagsbeschluss über die Gründung des Landwirtschftlichen Wassergenossenschaftsverbandes OÖ, reg.Gen.m.b.H.

 

27.9.1946: Gründungsversammlung des Landwirtschaftlichen Wassergenossenschaftsverbandes OÖ, an der 120 Wassergenossenschaften teilnahmen. "Zweck der Gründung ist die kostenlose Beratung, fachliche Betreuung und die Überwachung der Anlagen der einzelnen Wasser- und Wasserverwerksgenossenschaften OÖ."

 

27.9.2006: 1445 Wassergenossenschaften sind Mitglied beim OÖ WASSER Genossenschaftsverband

 

Damals wie heute gelten die gleichen Beweggründe des Verbandes:

  • Langfristiger Erhalt der großen volkswirtschaftlichen Investitionen
  • Sicherstellung einer erfolgreichen Wasserwirtschaft mit kompetenter fachlicher Betreuung und Aufsicht
  • Existenzsicherung im ländlichen Raum
  • Begleitung bei Problemlösung

(v.l.n.r.)

Aufsichtsratvorsitzender Werner Sams,

Geschäftsführer DI Wolfgang Aichlseder und

Obmann ÖR Franz Mair leiten derzeit die Geschäfte des OÖ WASSER Genossenschaftsverbandes

.

 



« zum Newsarchiv

Trenner