Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

OÖ WASSER Nachrichten

 

09.10.13 00:00

Großräumiges Bauprojekt mit und
durch OÖ WASSER erfolgreich abgewickelt

 

Eine neue Gasleitung der OMV erforderte umfassende Umbauten an Entwässerungsanlagen. Schon vor der Planungsphase traten die betroffenen Genossenschaften an OÖ WASSER um Unterstützung heran.

Unsere Mitarbeiter übernahmen

  • die Gesamtbauaufsicht über die Umbauten bei den Entwässerungen,
  • teilweise den Umbau mit eigenem Personal,
  • die Koordination mit der OMV,
  • die Koordination mit den  Projektanten und
  • unterstützten die WGs bei der Wiederherstellung der wasserrechtlichen Ordnung.

Die Eckdaten

Lage: von Rainbach bei Freistadt bis Bad Leonfelden
Leitungslänge: 

 ca. 13,5 km, Durchmesser: 1200 mm

davon betroffene Entwässerungsgenossenschaften: 

Rainbach bei Freistadt, Hinterkönigschlag, Labach, Weinzierl
Umbauten an der Entwässerungsanlage:

ca. 8 km PVC Leitungen, Durchmesser 150 - 600 mm

25 Fertigschächte

1 Vorfluterquerung (beidseitige Ufersicherung und Sohlensicherung)

 

 



« zum Newsarchiv

Trenner