Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

OÖ WASSER Nachrichten

 

11.06.13 00:00

Kochtopf statt Mistkübel mit Trinkwasserverkostung

Über Einladung von Landesrat Rudi Anschober informieren die OÖ WASSER Experten auf den Bauernmärkten neben den Kochshows übers Trinkwasser und Wassergenossenschaften, und lässt die Besucher verschiedene Trinkwässer kosten.

 

"Derzeit landen rund 40% unserer Lebensmittel statt im Kochtopf leider im Mistkübel. Helfen auch Sie mir, dieser Verschwendung ein Ende zu setzten! Bei unserer Kochshow erfahren Sie, wie genussvoll ein verantwortungsvoller Umgang mit unseren heimischen Lebensmitteln sein kann", so Landesrat Rudi Anschober.

 

Umweltlandesrat Rudi Anschober will die enorme Menge an Lebensmitteln, die auch bei uns im Abfall landen, massiv verringern. Dazu wurde bereits im Frühjahr 2012 mit VertreterInnen von Handelsketten, SozialpartnerInnen, Sozialinitiativen, den Sozialmärkten und FachexpertInnen ein Arbeitsprozess gestartet. Die Kochshows sind ein erstes Ergebnis aus dem gemeinsamen Prozess, denn nur, wenn sich auch die BürgerInnen daran beteiligen, kann dieser zur einem Erfolg für uns und unsere Umwelt werden. Mehr Infos dazu unter www.fleischfrei-tag.at

 

Das zweite Ergebnis war die Gründung einer Plattform gegen Lockangebote mit SozialpartnerInnen, Sozialhilfeorganisationen und der Pfeiffer Holding. Die UnterzeichnerInnen verzichten darin freiwillig auf Mulitpack-Aktionen im Frischebereich.

Besuchen Sie uns am

Fr., 21. Juni in Eferding

Sa., 14. Sept. in Wels

Do., 19. Sept. in Linz



« zum Newsarchiv

Trenner