Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

OÖ WASSER Nachrichten

 

07.02.12 00:00

OÖ WASSERobmann/obfrau-Grundschulung

Die heutige frühmorgentliche Wettersituation sorgte durch zahlreiche Verkehrsbehinderungen zu einer unplanbaren Verzögerung des gemeinsamen Beginns der Veranstaltung. Selbst der Vortragende, Kons. Werner Sams, schaffte es zur Beginnzeit um 9 Uhr nicht nach Linz und benötigte knapp 3 Stunden (!) für seine Anreise aus dem Salzkammergut. Für ihn sprang OÖ WASSER-Mitarbeiter Mag. Florian Kolmhofer bravourös ein und übernahm den ersten Vortragsblock zum Thema Satzungen und rechtliche Grundlagen.

Kons. Sams setzte nach kurzer Stärkung der Teilnehmer mit seinem umfassenden Programm fort und spannte den Bogen von Haftung und Verantwortung für Funktionäre und Mitglieder über Gefahren und Chancen für Wassergenossenschaften bis zu den wesentlichen Teilen einer Gebührenkalkulation fort.

Die Teilnehmer schätzten besonders die Fragemöglichkeit, auch für Spezialfälle, und den Erfahrungsaustausch untereinander.

Nach anfänglicher Verzögerung konnte das Seminar pünktlich um 17 Uhr beendet werden und die Teilnehmer gestärkt und an vielen Erfahrungen reicher zu ihren Wassergenossenschaften nach Hause geschickt werden.

 

links oben: Mag. Florian Kolmhofer, OÖ WASSER

 

rechts oben und links unter: Kons. Werner Sams mit

"seinen" 21 Teilnehmern an der Funktionärsschulung

 



« zum Newsarchiv

Trenner