Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

OÖ WASSER Nachrichten

 

05.12.11 00:00

13 Abwassergenossenschaften gegründet

Im 2. Halbjahr 2011 wurden in Begleitung von OÖ WASSER 13 Wassergenossenschaften mit dem Zweck der Abwasserbeseitigung und/oder Abwasserreinigung gegründet. Daneben betreuten wir weitere Initiativen, die erst 2012 zur Gründung einer WG führen werden.

Erstmals wurde auch eine länderüberschreitende Wassergenossenschaft auf dem Gebiet der Gemeinden Sandl und Karlstift (NÖ) mit Kleinkläranlage in OÖ gegründet. Im gesamten Jahr 2011 wurden 22 Gründungen im Abwasserbereich von OÖ WASSER begleitet und Interessensgruppen beraten.

 

Die Gründe für die anhaltend hohe Anzahl an neuen Abwassergenossenschaften sind einerseits die Zeitvorgaben für die Umsetzung von gemeinsamen Abwasserlösungen für die Gemeinden, andererseits werden die Fördermittel 2013 und 2014 (für später lassen sich noch keine Aussagen treffen) massiv gekürzt bzw. sogar ausgesetzt. Dies wird dazu führen, dass 2012 abermals zahlreiche Wassergenossenschaften zum Zwecke der Abwasserbeseitigung gegründet werden. Auch im Nachbarbundesland Niederösterreich, vorallem im Wald- und Mostviertel, werden derzeit zahlreiche Abwassergenossenschaften gegründet und errichtet.

 

OÖ WASSER unterstützt gerne Ihre Intitiativen für eine gemeinsame, dezentrale Abwasserbeseitigung und hilft Ihnen, die notwendigen Ansprechstellen bei Gemeinde, Land OÖ und BH zu kennen bzw. Ihnen bei technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.



« zum Newsarchiv

Trenner