Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

OÖ WASSER Nachrichten

 

12.05.06 00:00

Workshop: Gefahren und Chancen für WGs in Mondsee, Teil I

Beim gestrigen Workshop in Mondsee konnte den 14 Teilnehmern klar die Schwächen und Stärken dieser Organisationsform aufgezeigt werden. Der 1. Teil widmete sich auch den rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen. In Gruppen wurden Themen erarbeiten und präsentiert. Referent Werner Sams konnte das Selbstbewusstsein der Teilnehmer stärken und aus seiner Erfahrung als Unternehmensberater berichten. Sind sich die Wassergenossenschaften ihrer Schwächen erst einmal bewusst, können diese aktiv gegensteuern und sich gegen mögliche Gefahren, Notfälle und Probleme besser schützen.

Nicht nur technische, vor allem organisatorische und finanzielle Probleme sollen so der Vergangenheit angehören.

Bis zum 2. Teil der Veranstaltung am 13. Juni haben die Teilnehmer eine Hausaufgabe zu erledigen: So soll in den nächsten Tagen aktiv die eigene Wassergenossenschaft unter die Lupe genommen werden. Die spannende Auswertung wird Schwächen und Stärken der einzelnen Genossenschaft aufzeigen. So kann jeder der Teilnehmer für sich ein Lob bzw. Maßnahmenpaket von diesem Workshop mit nach Hause nehmen.

Viel Zeit blieb auch für intensiven Erfahrungsaustausch und rege Diskussion.

 



« zum Newsarchiv

Trenner