Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

Aufgaben der Dienststelle OÖ Wasser

OÖ WASSER ist eine nachgeordnete Dienststelle in der Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft, Abteilung Grund- und Trinkwasserwirtschaft, des Amtes der Oö. Landesregierung und die Geschäftsstelle für den Dachverband, die per Landesregierungsbeschluss eingerichtet wurde.

 

Der Auftrag ist kompetenter Ansprechpartner, Begleiter und Berater für Mitglieder und zukünftige Mitglieder zu sein, die Geschäfte des Verbandes zu führen und als Service- und Überwachungsstelle sowie gemeinsame Plattform zu fungieren.

 

Ziel ist die Entwicklung und Sicherung von leistungsfähigen Wassergenossenschaften in Oberösterreich für wasserwirtschaftliche und wasserbauliche Zwecke, wie z.B. der Trink- und Nutzwasserversorgung, des Hochwasserschutzes, der Bewässerung, der Bodenmelioration und der Abwasserreinigung.

 

Dieses Ziel wollen wir als kompetente Partner erreichen durch

 

  • unabhängiger Beratung und Information bei Gründung und Betrieb von Wassergenossenschaften
  • Fachinformation und Schulung
  • Fremdüberwachung und Qualitätskontrolle
  • Mess-, Service- und Baudienste
     


OÖ WASSER gibt Hilfe zur Selbsthilfe bei

 

  • der Gewährleistung einer qualitätsgesicherten, flächendeckenden Versorgung mit Trinkwasser
  • der Erhöhung der Versorgungssicherheit durch dezentrale Anlagen
  • flächendeckenden Qualitätsfeststellungen beim Grundwasserschutz
  • Verbesserung der Wirtschaftsbedingungen von bäuerlichen Betrieben
  • Investitionen (Errichtung, Betrieb und Instandhaltung der Anlagen) für örtliche Betriebe
  • der Entlastung der öffentlichen Verwaltung, Stärkung der Eigenverantwortung
  • der Vorbeugung und Bereinigung von Konflikten rund ums Wasser
  • gestärktem Umweltbewusstsein durch Eigenverantwortung und Selbstbestimmung

 


Trenner