Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

Technik

Unter dem Begriff "Wasserversorgungsanlage" versteht man alle Anlagenteile, die zur Wassergewinnung, zum Schutz der Wassergewinnungsstelle, zur Wasserspeicherung und zur Wasserverteilung notwendig sind.

 

 

 

Der Stand der Technik bei Wasserversorgungsanlagen wird in Österreich folgendermaßen festgelegt:

  • in Fachbüchern (z.B. Taschenbuch der Wasserversorgung)
  • in Normen (z.B. in ÖNORM -  Österreichische Normen, EN - Europäischen Normen, DIN - ISO-Deutsche Norm, ...)
  • in Regelwerken (z.B. von ÖVGW - Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach, ÖWAV-Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband, ...)
  • oder in anderen veröffentlichten Fachschriften

Zur Weiterentwicklung des Standes der Technik (z.B. über Forschungs- oder Pilotprojekte) führen:

  • Neuerungen aus der Forschung und Entwicklung aus dem technischen, oder medizinischen Bereich,
  • geänderte Anforderungen an die Sicherheit und an den Umweltschutz oder
  • verbesserte Benutzerfreundlichkeit

        


Trenner