Newsletter  Kontakt Drucken Schriftgröße A A A  English English

Basisseminare - Fachseminare - Infoabende - Stammtische

OÖ WASSER garantiert umfassende Schulungen und Informationen für Ihre Weiterbildung. Sie haben dabei die Gelegenheit, neben Experten auch KollegInnen kennenzulernen und von deren Erfahrungen zu profitieren. Sofern wir aktuell konkrete Termine vorschlagen, finden Sie diese in unserem Terminkalender.

 

Basisseminare

 

Stammtische

 

Fachtage

  
Fachseminare

 

Die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) bietet z.B. Kurse zur Wassermeisterausbildung, Verhaltenstraining für Wassermeister, Chemie für Wassermeister.

 

Als OÖ WASSER Mitglied können Sie bei Anmeldung über OÖ WASSER Veranstaltungen dieser Vereinigung zum Mitgliederpreis besuchen.

 

Der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) bietet z.B. Kurse zu den Themen Wasserrecht, Vergaberecht und Wasserwirtschaft an.

 

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen des ÖWAV und der ÖVGW finden Sie unter www.oewav.at bzw. www.ovgw.at .

 

 

 

 

Basisseminare

OÖ WASSERobmann/-frau Grundausbildung

Dieses Basisseminar vermittelt die gesetzlichen, rechtlichen und organisatorischen Grundlagen zur Führung und Verwaltung einer Wassergenossenschaft. So erhalten Sie z.B. Tipps zur Vorbereitung und Durchführung von Versammlungen und Sitzungen, erfahren die Rechte und Pflichten, die mit dieser Funktion verbunden sind, und bekommen Einblick in Fragen von Versicherung, Haftung, Beschäftigung und steuerlicher Veranlagung (UID).

Terminkalender


OÖ WASSERkassierIn Grundausbildung         

Das öffentliche Haushaltsrecht ist primär von der finanzwirtschaftlichen Ausgabendeckung geprägt, d. h. von  der Bereitstellung der erforderlichen Mittel durch Vorschreibung von Gebühren und Abgaben. Sie erhalten Informationen zu

  • den Grundsätzen der Gebarung,
  • gesetzlichen und gesatzten Grundlagen des Rechnungswesens,
  • Aufzeichnungspflichten bis zur Führung von  Konten und Sparbüchern.


Dieses Seminar ist auch RechnungsprüferInnen zu empfehlen, da die Aufgaben und Verantwortlichkeiten dieser Funktion aktiv wahrgenommen werden sollen und den Mitgliedern Vertrauen bieten.

Terminkalender

Führen einer kleinen Wassergenossenschaft

Seminar für GeschäftsführerInnen und Verantwortliche einer kleinen Wassergenossenschaft (bis 19 Mitglieder)

  • Was sind die Mindestanforderungen an eine Kleinst-Wassergenossenschaft?
  • Kennen Sie die wichtigsten gesetzlichen und satzungsmäßigen Verpflichtungen?
  • Wissen Sie über Ihre Haftung und Aufgaben als Funktionär bescheid?
  • Welche Anforderungen werden an eine ordnungsgemäße Kassenführung gestellt?
  • Welche Kontakte soll meine Wassergenossenschaft pflegen?
  • Brauchen Sie Tipps um Ihre Wassergenossenschaft gut/besser organisieren zu können?

Terminkalender


OÖ WASSERwartIn Grundkurs ab 10 m³ Wasserverbrauch pro Tag 

Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen zur Betreuung einer Wasserversorgungsanlage. Sie erhalten Einblick und technisches Wissen zur

  • Wassergewinnung
  • Speicherung
  • Verteilung
  • Trinkwasseruntersuchung
  • Werkstoffkunde
  • Wartung
  • Eigenüberwachung gemäß ÖNORM B2539 / W59
  • Wasserverbrauch und -bedarf 
  • Armaturenkunde...

         ..... mehr Infos zur OÖ WASSERwartIn-Ausbildung.


Wenn möglich wird eine Wasserversorgungsanlage besichtigt.


Gemäß Trinkwasserverordnung sind Anlagen von geschultem Personal zu betreiben und zu warten. Unsere Ausbildung zur geprüften WasserwartIn bzw. zum geprüften Wasserwart wird seitens der Trinkwasseraufsicht/Lebensmittelbehörden anerkannt.

Terminkalender

OÖ WASSERwartIn Grundkurs bis 10 m³ Wasserverbrauch pro Tag

Gilt nur für Kleinstanlagen!

Inhalte:

  • Grundlagen der Wassergewinnung und des Wasserschutzes
  • Grundlagen der Wasserverteilung und der Wasserspeicherung
  • Eigenüberwachung gemäß ÖNORM B2539 / W59 
  • Trinkwasseruntersuchung und Wasseraufbereitung
  • Gesetze, Normen und Richtlinien

 

Es gibt keine Abschlussprüfung.

Terminkalender

Grundkurs Verwaltungsprogramm

OÖ WASSER hat auf breiten Wunsch und unter Einbindung einiger Vertreter von Wassergenossenschaften eine Verwaltungssoftware erstellen lassen. Das Programm umfasst:

  • Mitgliederverwaltung
  • Abwicklung der Vorsteuer gegenüber dem Finanzamt
  • Anlagenverzeichnis
  • Betriebsdaten und -aufzeichnungen
  • Dokumentenverzeichnis und -verwaltung
  • Schnittstelle zu Wasserzählerauslesungssysemen

Preis des Verwaltungsprogramms: ab 300 Euro

Terminkalender


Stammtische

OÖ WASSERversorgungsstammtisch 

Unsere regionalen Wasserstammtische bringen Obleute und Wasserwarte eines oö. Viertels an einen Tisch. Im Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch und das Kennenlernen. Wir beschäftigen uns aber auch mit speziellen Themen.  Im Anschluss an das Fachreferat werden alle Anliegen aus dem Kreis der Teilnehmer diskutiert.

Die OÖ WASSERstammtische sind einmal jährlich in allen oö. Viertel bzw. Regionen vorgesehen.

Terminkalender

Fachtage

OÖ WASSERexkursion durch das Wasserfach

Im Zuge der Exkursion wird eine Kläranlage, eine Wasserversorgungsanlage und eine Fachfirma besucht.

Während der Fahrt werden die aktuellen Entwicklungen in den Fachbereichen präsentiert.

Nutzen Sie die Gelegenheit sich mit Kollegen aus dem Wasserfach auszutauschen und voneinander zu profitieren.

Terminkalender

Infotag Trinkwasser OÖ

OÖ WASSER veranstaltet den Infotag Trinkwasser OÖ, eine Fachveranstaltung für die Betreiber von Wasserversorgungsanlagen mit rund 300 Teilnehmern, welche in Kooperation mit der ÖVGW, Linz Service GmbH und WDL GmbH durchgeführt wird.

Zielpublikum sind WassermeisterInnen, WasserwartInnen, GeschäftsführerInnen bzw. Obleute von Wassergenossenschaften und -verbänden, BürgermeisterInnen, AmtsleiterInnen, PlanerInnen, ZivilingenieurInnen sowie Sachverständige.
 

Der Besuch der Veranstaltung wird für zertifizierte ÖVGW-WassermeisterInnen mit 15 Punkten bewertet.

Terminkalender

Fachseminare

Satzungen, Gebührenordnung und Leitungsordnung

Als Grundlage muss jede Wassergenossenschaft eine Satzung bei der Wasserrechtsbehörde zur Bewilligung einreichen. Der OÖ WASSER Genossenschaftsverband hat gemeinsam mit der Wasserrechtsbehörde des Landes OÖ Mustersatzungen erstellt. Diese stehen im Downloadbereich zu Ihrer Verfügung. Es hat sich bewährt, dass zusätzlich zu den Satzungen eine Gebührenordnung und eine Wasserleitungsordnung beschlossen wird.
Dies ist für die Wassergenossenschaft notwendig, um die Vorschreibung der Gebühren genau zu regeln (Download Muster-Gebührenordnung). Zusätzlich zu den Satzungen wird empfohlen eine Wasserleitungsordnung zu beschließen, in der alle technischen Details in Verbindung mit einem Hausanschluss geregelt sind, wie z.B. Versorgungs- und Aufnahmebedingungen, Wasserzähler, Regelungen bei Störungen und Gebrechen.  (Download Muster-Wasserleitungsordnung) Um die Bedeutung des Inhaltes dieser Regelwerke zu kennen, erklären Ihnen Experten in diesem Seminar die Wirkungen und Möglichkeiten.


Wir empfehlen vorher den Besuch des Basisseminares OÖ WASSERobmann/-frau.

Terminkalender

Haftung/Versicherung/Beschäftigung/Sozialversicherung

Sie erhalten Information über

  • die Haftpflicht bei Schäden
  • Möglichkeiten der Versicherung und Schadensabwicklung
  • Beschäftigung von Genossenschaftsmitgliedern (Wasserwart bzw. Helfern bei Bauarbeiten)
  • sozialrechtliche Aspekte der Beschäftigung
  • Informationen zur Unfallversicherung

 

Mitglieder von OÖ WASSER können eine vergünstigte Haftpflichtversicherung abschließen. Experten aus dem Bereich Haftpflicht- und Sozialversicherung informieren weiters über Haftpflicht-Schadensfälle bzw.  Beschäftigung von Personal (z.B. geringfügige Beschäftigung) und korrekte Anmeldung bei der Krankenkasse.


Wir empfehlen vorher den Besuch des Basisseminares OÖ WASSERobmann/-frau.

Terminkalender

Wassergewinnung  

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Techniken der Wassergewinnung und ihren Vor- und Nachteilen sowie beachtenswerten Besonderheiten. Experten vermitteln Ihnen Grundlagen über wasserrechtliche Bewilligungen, Entschädigungen, Schutzgebiete, Bau von Quellfassungen und Errichtung von Brunnen sowie die wichtigsten hydrogeologischen Grundlagen.


Wir empfehlen vorher den Besuch des Basisseminares OÖ WASSERwartIn.

Terminkalender

Wasserspeicherung - Planung/Bau/Förderung/Sanierung  

Dieses Seminar bietet einen Überblick über die Möglichkeiten der Wasserspeicherung. Experten vermitteln Ihnen Grundlagen über Planung, Bau, Betrieb, Wartung und Sanierung. Sie werden auch auf die häufigsten Schäden und Mängel bei der Bauausführung und im Betrieb aufmerksam gemacht.

Terminkalender

Fernüberwachung für kleine und mittlere Wasserversorgungsanlagen

Für Fernüberwachungssysteme gibt es zahlreiche Anbieter auf dem Markt. Wir laden renommierte Unternehmen, mit Referenzen bei Wassergenossenschaften ein, um deren Systeme vorzustellen.

Technisch steht heute eine Vielzahl an Möglichkeiten offen: Von der ortsfesten Schaltwarte bis zum web-basierten Schaubild am PC via Internet mit weltweitem Zugang und einfachen Meldungen auf das Handy. Gerade für kleine und mittlere Wasserversorgungsunternehmen sollen Lösungen praktisch, einfach, kostengünstig und ortsungebunden sein.

Terminkalender   

Wasserpreiskalkulation (2 Teilveranstaltungen)

Neben der reinen Abdeckung der Betriebskosten ist auch die Rücklagenbildung und die Anlagenrefinanzierung zu berücksichtigen. Anlagenalter, Materialien und Umfang der Anlage spielen dabei eine große Rolle.

Gemeinsam mit einem Experten werden die wichtigsten Grundlagen erarbeitet, sodass die Teilnehmer in weiterer Folge im Stande sind, den "echten" Wasserpreis für Ihre Anlage zu ermitteln.

Der Besuch des 1. Teils ist Voraussetzung für den 2. Teil.

Terminkalender 

 

Planung und Errichtung von Wasserversorgungsanlagen

Sie erhalten praktische Tipps zur Planung, Ausschreibung, Vergabe, Förderung und Bauausführung.

Terminkalender

Betriebs- und Wartungshandbuch für Wasserversorgungsanlagen

Die Führung von Betriebs- und Wartungshandbüchern ist gesetzlich für alle Wasserversorgungsanlagen vorgesehen. Als Mustervorlage dient die neue Richtlinie W85, die unter Mitarbeit von OÖ WASSER duch die ÖVGW entwickelt wurde.

Wir bieten Hilfestellung bei der Einführung bzw. Adaptierung von Betriebs- und Wartungshandbüchern gemäß neuer ÖVGW Richtlinie W85.

Terminkalender

Die Buchhaltung im Verwaltungsprogramm

  • Einnahmen- und Ausgabenrechnung
  • Verrechnung von Beiträgen an Mitglieder
  • Übernahme und Übergabe von Daten an die Bank (Abbuchungen und Retourdaten)
  • Abrechnungen gemäß Satzungen und Gebührenordnungen

Terminkalender

Einsatz und Wartung von Armaturen

  • normgerechte Ausführung
  • häufigste Probleme beim Umgang mit Armaturen
  • Haftung und Versicherung für den Wasserwart
  • richtige Wartung
  • praktische Übungen

Terminkalender

Wasserzählerwechsel selbst gemacht

  • normgerechte Ausführung von Wasserzähler-Anlagen
  • häufigste Probleme beim Wasserzählerwechsel
  • Haftung und Versicherung für den Wasserwart
  • Fernauslesung von Wasserzählern
  • praktische Übungen

Terminkalender

Trinkwasser nicht geeignet - was nun/tun?

Die Erfahrung hat gezeigt, dass jeder mit einem beanstandeten Trinkwasser Gutachten: "zur Verwendung als Trinkwasser nicht geeignet" konfrontiert sein kann.

Dieses Seminar soll eine Hilfestellung sein, damit man weiß, was in so einem Fall zu tun ist. Es werden in einem ersten Teil die gesetzlichen Grundlagen, Muster und Vorgangsweisen besprochen.

Das theoretisch Gelernte wird in einem zweiten Abendkurs im Zuge von Rollenspielen umgesetzt.

Terminkalender

 


Trenner